Steinlabyrinth in Emmersdorf, © www.extremefotos.at_Markus Haslinger

Barrierefreie Aussichtsplattform Braunegg

Aussichtspunkt, Aussichtswarte

Beschreibung

Ein Kraftplatz für alle - am "Gipfel" von Braunegg: Auf einer Seehöhe von 911 Metern wartet auf der barrierefreien Aussichtsplattform in Braunegg eine herrliche Panorama-Aussicht zum Schneeberg - Ötscher - Traunstein (Gmunden) - Bad Traunstein - Gföhl - bis zum südlichen Rand der Waldviertler Hochebene und dem Jauerling, der sich mit seinem rot-weiß-rotem Sendemast direkt auf Augenhöhe befindet. Ein Fernrohr am höchsten Punkt, des überdachten Ruheplatzes der Aussichtsplattform unterstützt diese herrliche Aussicht.

Die barrierefreie Aussichtsplattform befindet sich am Thie-Platz beim Sportplatz nördlich von Braunegg, wo sich der Kreuzungspunkt des Ysper-Weitental Rundwanderweges Nr. 22 mit dem Traunfellnerweg Nr. 64 befindet. Zahlreiche kleinere und größere Exponate, wie Schautafeln, ein Brunnen aus Holz, Holzeulen, Ameisen aus Eisen, Riesenkugeln aus Weiden, Glasfusionen, Teile des ehemaligen Schilifts und eine Ritterrüstung des bösen Ritters "Jörg" erzählen über die Geschichte und Sagenwelt der Region und sind Beweis für die Kreativität und das handwerkliche Geschick der Dorfbevölkerung. "Professor Lux" erklärt und informiert zudem die kleinen Besucher anhand von kindgerechten Infotafeln und fordert zum Mitmachen auf.

Ebenso sorgt ein Spielplatz direkt bei der Plattform für Spiel und Spaß bei den jüngsten Gästen.

Ausstattungen

  • WC-Anlage
  • Kinderspielplatz im Freien

Eignungen

  • geeignet für Rollstuhlfahrer
  • Hunde erlaubt
  • kinderwagentauglich
  • rollstuhlgerecht lt. ÖNORM
  • rollstuhlgerechte WC-Anlage
  • schlechtwettergeeignet
Lage
  • ländliche Lage
  • Ortsrand
  • ruhige Umgebung

Standort & Anreise